TI Safe

Klasse | Klammer | DL | Nabe |

Home Personen

Personen

Personen

TI Safe Academy

Um kritische Infrastrukturen zu schützen, ist es notwendig zu wissen, welchen Risiken ein industrielles Netzwerk und Leitsysteme ausgesetzt sind, welche Hauptsicherheitsstandards auf dem Markt verfügbar sind und wie das CSMS (Cyber ​​Security Management System) korrekt implementiert und überwacht wird. definiert durch den ISA-Standard / IEC 62443. Die TI Safe Academy bietet spezifische Schulungen und Zertifizierungen zum Schutz kritischer Infrastrukturen an, die ihre Studierenden auf die komplizierte Aufgabe der Absicherung industrieller Netzwerke und Steuerungssysteme gegen Cyberangriffe vorbereiten. Erfahren Sie mehr…

Um kritische Infrastrukturen zu schützen, ist es notwendig zu wissen, welchen Risiken ein industrielles Netzwerk und Leitsysteme ausgesetzt sind, welche Hauptsicherheitsstandards auf dem Markt verfügbar sind und wie das CSMS (Cyber ​​Security Management System) korrekt implementiert und überwacht wird. definiert durch den ISA-Standard / IEC 62443. Die TI Safe Academy bietet spezifische Schulungen und Zertifizierungen zum Schutz kritischer Infrastrukturen an, die ihre Studierenden auf die komplizierte Aufgabe der Absicherung industrieller Netzwerke und Steuerungssysteme gegen Cyberangriffe vorbereiten. Erfahren Sie mehr…

Die Risikoanalyse ist der wichtigste Weg, um Cybersicherheitsbedrohungen und Kontrollanforderungen zu verstehen. Diese Aktivität wird in der Regel mit Fokus auf eine bestimmte Installation durchgeführt, da neben der logischen Umgebung auch die physische Umgebung analysiert wird. Die Risikoanalyse kann an Anlagen im Betrieb (Brownfield) oder in der Planungsphase (Greenfield) durchgeführt werden. Wenn Risiken und Bedrohungen frühzeitig erkannt werden, werden Kontrollen mit geringeren Kosten und maximaler Effizienz aufgenommen. Erfahren Sie mehr…

Industrial Governance muss unter anderem in Übereinstimmung mit den bewährten Praktiken der Standards ISA/IEC 62443, NIST 800-82 und NERC-CIP implementiert werden. Der erste Schritt zur Etablierung von Governance ist die Entwicklung und Implementierung einer Reihe von Sicherheitsrichtlinien speziell für den Automatisierungsbereich. Erfahren Sie mehr…

Der Industrial Cyber ​​Security Plan (PSCI) ist das Werkzeug, das entwickelt wurde, um Ziele und Fristen für die Implementierung von Cybersecurity-Kontrollen für industrielle Netzwerke der analysierten Automatisierungsanlage festzulegen, festzulegen. Erfahren Sie mehr…