ptarzh-CNenfrdeitjarues

Buchen Sie Ihr Programm: Die 4® CLASS Edition wird in Curitiba von 26 bis 28 Mai 2020 verfügbar sein

Bewerten Sie diesen Artikel
(0 Stimmen)
Dienstag, August 27 2019 15: 32

Die von TI Safe geförderte Konferenz konsolidiert sich als branchenweit führende Veranstaltung, auf der Themen im Zusammenhang mit der Sicherheit von Unternehmen diskutiert werden, aus denen sich die nationale kritische Infrastruktur zusammensetzt.

916 Schloss

Die Stadt Curitiba ist Gastgeber der vierten Ausgabe von Lateinamerikanische Konferenz SCADA-Sicherheit (KLASSE). Es wird zwischen 26 und 28 Mai 2020 im FIEP System Event Center, Curitiba, Paraná sein. CLASS, das zu den weltweit führenden Cyber-Sicherheitsveranstaltungen für industrielle Steuerungssysteme zählt, wird alle zwei Jahre von TI Safe beworben. „Das Hauptziel der Konferenz ist die Verbreitung der Kultur der industriellen Cybersicherheit unter den auf nationaler Ebene tätigen kritischen Infrastrukturunternehmen und auch in den an der Veranstaltung teilnehmenden Nachbarländern. Darüber hinaus trägt es dazu bei, das Image dieser Unternehmen in der Branche zu fördern und zu festigen “, erklärt Marcelo Branquinho, CEO von TI Safe.

Neben dem Ausstellungsbereich vom Theater bis zum Seminar wird ein zusätzlicher Raum für Partnerpräsentationen und Schulungen zur Verfügung stehen. Sponsoren haben Zugang zu einer ausgewählten Gruppe von Kunden, wodurch der Kreis der Beziehungen zu Sicherheits- und Automatisierungsfachleuten erweitert und die Sichtbarkeit der Marke erweitert wird, indem einem ausgewählten Publikum ein Lösungsportfolio präsentiert wird. "CLASS wird ein ideales Umfeld sein, um neue Geschäftsmöglichkeiten zu generieren und bestehende zu beschleunigen", sagt Marcelo Branquinho.

Zur Festlegung des Lehrplans der nächsten Ausgabe hatte die Organisation die effektive Beteiligung der Öffentlichkeit. „In der letzten Ausgabe von 2018 hat die Umfrage zur Veranstaltungszufriedenheit gezeigt, dass 96 die Vortragsthemen in Prozent gutheißt. Aber wir wollen 100% erreichen. Aus diesem Grund haben wir in einer Online-Umfrage nach Prioritäten und Vorschlägen für die Tagesordnung der Konferenzen gefragt “, sagte Marcelo Branquinho

Das zentrale Thema, basierend auf den Umfrageergebnissen, für die nächste Konferenz war "Digitale Transformation und die Auswirkungen auf die industrielle Cybersicherheit".

Der Lehrplan des Seminars deckt Themen ab, die sich mit Risiken und Konformität, Planung der industriellen Cybersicherheit, Kontrolle der industriellen Cybersicherheit und Überwachung der industriellen Cybersicherheit befassen (siehe Details unten). Die Vorträge dauern 30 Minuten plus 30 Minuten für Fragen und Antworten.

Auf 2018 präsentierte CLASS 10 Platinum-Sponsoren und sieben Unterstützer sowie etwa 350-Besucher pro Veranstaltungstag. Die Publikumserwartung für die CLASS, 2020 Edition, liegt bei etwa 400 Personen pro Tag, bestehend aus Industriedirektoren, CSOs, CISOs, CIOs und Automationsmanagern von nationalen Unternehmen für kritische Infrastrukturen (Brasilien) und Nachbarländern (LATAM); Sicherheitsbehörden des Bundes, Organisationen für industrielle Automatisierung und Informationssicherheit; Industrielle Automatisierungsunternehmen, lokale und internationale Presse.

Sponsoring-Quoten werden bereits von TI Safe vermarktet und die Anordnung der Ausstellungsflächen richtet sich nach der Reihenfolge des Eingangs der Reservierungsanfrage. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt. JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Freibad 301 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 04 September 2019 11: 39

Copyright © 2007-2018 - IT Safe Information Security - Alle Rechte vorbehalten.